Aktuelle Straßenbaustellen

Aktuelle Straßenbaustellen

Hier wird derzeit oder künftig gebaut:
Schweizergasse 6
Klausengasse 31
Leopold Stipcak-Gasse 4-6
Ringofengasse/Muschelgasse
Klausengasse 8b
Schönbrunner Allee 65-73, Franz Schubert-Gasse, Konsumstraße
Lindengasse 10
Klausengasse 31
Bachgasse 1
Schönbrunner Allee 65-77
Willi Hafenscher-Gasse bei Gst.Nr. 896/75
Sperlinggasse 8
Leopold Stipcak-Gasse 5
Grundstücksnummer 1432/11
Willi Hafenscher-Gasse 10

 


 

Zeitraum

02.10.2023 bis 31.11.2023 (Arbeitszeit 1 Woche)

Gebiet

Schweizergasse 6

Durchzuführende Arbeiten

Grabungsarbeiten für einen Hausanschluss der kabelplus GmbH
Halte- und Parkverbot

Firma

Uhl Bau GmbH

 


 

Zeitraum

04.05.2023 bis 31.08.2023 (reine Bauzeit 4 Monate)

Gebiet

Klausengasse 31

Durchzuführende Arbeiten

Herstellung eines Rohbaus und Dach
Halte- und Parkverbot, Fahrbahnverengung

Firma

Baumeister Ing. Hausladen GmbH & Co KG

 


 

Zeitraum

25.09.2023 bis 31.11.2023 (Arbeitszeit 1 Woche)

Gebiet

Leopold Stipcak-Gasse 4-6

Durchzuführende Arbeiten

Grabungsarbeiten für einen Hausanschluss der kabelplus GmbH
Halte- und Parkverbot

Firma

Uhl Bau GmbH

 


 

Zeitraum

28.08.2023 bis 23.09.2023 (Arbeitszeit 3 Wochen)

Gebiet

Ringofengasse/Muschelgasse

Durchzuführende Arbeiten

Wiederherstellungsarbeiten für den WLV nach der Erneuerung einer Wasserhauptleitung inkl. Wasserhausanschlüsse
Fahrbahnverengung und Halte- und Parkverbot

Firma

Uhl Bau GmbH

 


 

Zeitraum

22.08.2023 bis 30.09.2023

Gebiet

Klausengasse 8b

Durchzuführende Arbeiten

Herstellung eines Hausanschlusses der kabelplus GmbH
Halte- und Parkverbot, Fahrbahnverengung

Firma

Uhl Bau GmbH

 


 

Zeitraum

17.07.2023 bis 31.08.2023

Gebiet

Schönbrunner Allee 65-73, Franz Schubert-Gasse, Konsumstraße

Durchzuführende Arbeiten

Herstellung/Neuverlegung einer Gasrohrhauptleitung
Halte- und Parkverbot, Fahrbahnverengung

Firma

ARGE WNG SÜD

 


 

Zeitraum

07.08.2023 bis 31.10.2023

Gebiet

Lindengasse 10

Durchzuführende Arbeiten

Trennung einer Gaszuleitung
Halte- und Parkverbot, Fahrbahnverengung

Firma

Uhl Bau GmbH

 


 

Zeitraum

27.07.2023 bis 25.08.2023 (1 Werktag)

Gebiet

Klausengasse 31

Durchzuführende Arbeiten

Grabungsarbeiten für den WLV und Errichtung eines Wasserhausanschlusses
Fahrbahnverengung, Halte- und Parkverbot

Firma

Uhl Bau GmbH

 


 

Zeitraum

10.07.2023 bis 31.08.2023

Gebiet

Bachgasse 1

Durchzuführende Arbeiten

Herstellung eines Anschlusses der kabelplus GmbH
Fahrbahnverengung, Halte- und Parkverbot

Firma

Uhl Bau GmbH

 


 

Zeitraum

04.09.2023 bis 10.11.2023 (4 Arbeitswochen)

Gebiet

Schönbrunner Allee 65-77

Durchzuführende Arbeiten

Austausch des Regenwasserkanals DN 600 inkl. Anschlussleitungen
Halte- und Parkverbot, Fahrbahnverengung

Firma

Pittel + Brausewetter Gesellschaft m.b.H.

 


 

Zeitraum

13.09.2023 bis 13.09.2023

Gebiet

Willi Hafenscher-Gasse bei Gst.Nr. 896/75

Durchzuführende Arbeiten

Kanalreinigungsarbeiten
Halte- und Parkverbot, Fahrbahnverengung

Firma

Kläranlage

 


 

Zeitraum

25.07.2023 bis 18.08.2023 (reine Bauzeit: 1 Werktag)

Gebiet

Sperlinggasse 8

Durchzuführende Arbeiten

Wiederherstellungsarbeiten für den WLV
Fahrbahnverengung

Firma

Uhl Bau GmbH

 


 

Zeitraum

18.04.2023 bis 31.07.2023 (reine Bauzeit 5 Werktage)

Gebiet

Leopold Stipcak-Gasse 5

Durchzuführende Arbeiten

Erneuerung einer Gaszuleitung
Halte- und Parkverbot, Fahrbahnverengung, Fußgängerumleitung

Firma

Uhl Bau GmbH

 


 

Zeitraum

17.04.2023 bis 31.05.2023

Gebiet

Grundstücksnummer 1432/11

Durchzuführende Arbeiten

Erneuerung einer Wasserhauptleitung inkl. Wasserhausanschlüsse für den WLV
Fußgängerumleitung

Firma

Uhl Bau GmbH

 


 

Zeitraum

10.04.2023 bis 30.06.2023 (reine Bauzeit 4 Werktage)

Gebiet

Willi Hafenscher-Gasse 10

Durchzuführende Arbeiten

Herstellung eines Hausanschlusses für die KabelPlus GmbH
Halte- und Parkverbot, Fußgängerumleitung, Fahrbahnverengung

Firma

Uhl Bau GmbH


Bitte beachten Sie, dass der genehmigte Zeitraum des jeweiligen Bauvorhabens lediglich den Zeitrahmen angibt, in dem die Baufirma den Auftrag abwickeln darf. Der genehmigte Zeitraum spiegelt NICHT die tatsächliche Dauer der Bauarbeiten und der damit verbundenen eventuell auftretenden Verkehrsbehinderungen wieder.