Vösendorf mit dem silbernem European Energy Award ausgezeichnet

Vösendorf mit dem silbernem European Energy Award ausgezeichnet

Vösendorf wurde für das jahrelange Engagement in Bereich Energieeffizienz nun auch auf europäischer Ebene ausgezeichnet und konnte auf virtuellem Weg von Frau Bundesministerin Leonore Gewessler die Auszeichnung zum eea-Award (European Energy Award) in Silber entgegen nehmen. Diese Auszeichnung bedeutet, dass mehr als 50% der möglichen Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz, zur Versorgung mit erneuerbaren Energien und zum Klimaschutz von der Gemeinde umgesetzt wurden.

2020 erreichten österreichweit 29 Gemeinden diese Auszeichnungsstufe. Weitere 13 Gemeinden setzten bereits mehr als 75 Prozent aller möglichen energie- und klimarelevanten Maßnahmen um und wurden dafür mit dem European Energy Award in Gold ausgezeichnet.

Was ist der European Energy Award (eea)?

Der European Energy Award, kurz eea, ist ein europäisches Gütezertifikat für die Nachhaltigkeit der Energie- und Klimaschutzpolitik von Gemeinden. Mittlerweile sind europaweit über 1500 Gemeinden mit an die 50 Millionen Einwohnern beteiligt, und über 800 Gemeinden zertifiziert. Europaweit beteiligen sich 8 Ländern am European Energy Award Programm. Der Award basiert auf dem österreichweiten e5-Programm für energieeffiziente Gemeinden, das ursprünglich in Vorarlberg entwickelt wurde, dem schweizerischen Programm Energiestadt und dem deutschen bzw. nordreihn-westfälischen Aktionsprogramm 2000 plus, die seit 2003 unter der gemeinsamen Marke eea auftreten.

Kann eine Gemeinde nach der Bewertung besonders erfolgreiche Leistungen im Klimaschutz nachweisen und wird das Ergebnis durch einen externen Auditor bestätigt, so wird die Gemeinde mit dem European Energy Award ausgezeichnet. Dem Zertifizierungsverfahren zugrunde liegt ein Qualitätsmanagementsystem, mit dem die entsprechenden Aktivitäten der Gemeinde erfasst, bewertet, geplant, gesteuert und regelmäßig überprüft werden, um Potentiale des nachhaltigen Klimaschutzes identifizieren und nutzen zu können. Dabei handelt es sich um einen Kriterienkatalog, der eea Silber wird ab 50 % erfüllten Punkten, eea Gold ab 75 % verliehen. Der eea versteht sich dabei als umsetzungsorientiertes Instrument.

Die Zertifizierung mit dem Award gilt für 3 bis 4 Jahre. Anschließend muss eine Gemeinde erneut unter Beweis stellen, dass weitere Aktionen und Initiativen in der Energie- und Klimapolitik angegangen wurden, um erneut zertifiziert zu werden. Der eea wird Gemeinden verliehen, die bereits über drei „e“s („eee“) im Programm e5-Programm für energieeffiziente Gemeinden verfügen und ist somit ident mit dieser Stufe im Prozess der Weiterentwicklung in Fragen der Energieeffizienz.

Bildergalerie:
Häufig gesuchte Themen

Finden Sie hier die beliebtesten Beiträge und Themen aus unserer Gemeinde.

Wichtige Formulare

Sie sind noch auf der Suche nach dem passenden Formular? Dann finden Sie hier eine Auswahl der meistgesuchten Formulare oder nutzen Sie unsere Formular-Übersicht.

Recht & Barrierefreiheit

Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten sowie den barrierefreien Zugang zu unseren Services. Sollten Sie diesbezüglich Anmerkungen haben, finden Sie unsere Kontaktdaten im Impressum.

Hilfe & Kontakt

Wir stehen Ihnen jederzeit für Ihre Fragen und Anliegen zur Verfügung. Sollten Sie Hilfe benötigen, kontaktieren Sie uns gerne über unser Kontaktformular.