Die „So gut wie Neu“ Box ist da

Die „So gut wie Neu“ Box ist da

Unter dem Motto „Ned weghaun! Weitergeben“ startete das Land Niederösterreich gemeinsam mit den NÖ Umweltverbänden und den soogut-Sozialmärkten ein Pilotprojekt um gebrauchten, aber noch nicht ausgedienten Gegenständen ein neues Leben zu schenken.

Im Altstoffsammelzentrum (ASZ) Vösendorf können Gemeindebürger:innen seit Kurzem noch gebrauchsfähige Dinge – wie z.B. Kinderspielzeug, Fahrräder, Sportgeräte oder auch kleinere Möbelstücke – bei der gekennzeichneten „So-gut-wie-neu BOX“ abgeben.

 

Ablauf
Wenn Sie Gegenstände abgeben wollen, bitte den ASZ-Mitarbeitern vor Ort Bescheid geben. Die Kollegen öffnen dann die Box für Sie.


Was wird angenommen:
Alles was zum Wegwerfen zu schade ist!

  • Haushaltsartikel (Bürobedarf, Geschirr, Sanitärartikel, Taschen, Koffer, Tierbedarf etc.)
  • Medien (CDs, Bücher, Schallplatten)
  • Garten- und Heimwerkartikel (nicht elektrisch)
  • Wohnungsdeko
  • kleine Möbelstücke
  • Sportgeräte (nicht elektrisch)
  • Spielwaren und sonstige Kinderartikel (nicht elektrisch)
  • Bekleidung sortiert, in kleinen Mengen (gewaschen)
  • Accessoires


Achtung!
Elektrogeräte dürfen aus Sicherheitsgründen nicht an die soogut-Sozialmärkte abgegeben werden.

Nach der Sammlung werden die Waren auf ihre Funktionsweise geprüft und aufbereitet, damit sie anschließend auf den Standorten der soogut-Sozialmärkte in NÖ preisgünstig wieder zum Verkauf stehen. Die Waren von Vösendorf werden in den Soogut-Markt nach Mödling gebracht.

Somit können die Niederösterreicher:innen ihren gebrauchten Dingen noch eine zweite Chance geben, die soogut-Sozialmärkte unterstützen und einen bemerkenswerten Beitrag zur Abfallvermeidung leisten.

 

Näheres über die soogut-Sozialmärkte finden Sie hier.

Bildergalerie: